Link Juice

Links, die sowohl intern als auch extern - diejenigen, die von anderen Seiten auf Ihre verweisen – auf Ihrer Seite verweisen, helfen Suchmaschinen, Ihren Inhalt zu finden und in den Index aufzunehmen. Die Verteilung von Links, besonders die Qualität derer, die auf Sie verweisen und die Anzahl sind bedeutende Faktoren für die Suchmaschinen und Ihre Ranking. Beispielsweise bedeutet ein Link von spiegel.de auf Ihre Seite für Google ein wirklich einflussreiches Votum für den Inhalt Ihrer Website. Votum ist ein etwas sonderbarer Begriff, der hier verwendet wurde. Vielmehr geht es darum, dass damit eine andere Website Ihre Inhalt als signifikant ansieht. Dies ist für Google ein starker Faktor, Ihre Website für themenrelevanten Inhalt besser zu ranken.

So wie externe Links sind auch interne Links, sie innerhalb Ihrer Seit zu anderen Seiten Ihrer Website verlinken, wichtig. Diese helfen, den sogenannten ‘Link Juice’ von einer Seite auf andere zu übertragen. Um zum vorherigen Beispiel zurückzukommen würde ein Link von spiegel.de auf meine Eingangsseite ebenfalls Link Juice an die auf der Eingangsseite verlinkten Websites und Unterseiten übertragen. So könnte zum Beispiel auch “www.serpstorm.de/backlinks-kaufen” davon profitieren, weil diese von der Startseite aus verlinkt ist. Aber es bleibt nicht dabei. Auch die Unterseiten, die wiederum von “www.serpstorm.de/backlinks-kaufen” erreichbar sind, erhalten einen gewissen Link Juice.

Googles PageRank (PR), welcher auf Basis eines komplexen Algorithmus’ Webseiten von 0 bis 10 beurteilt, vereinfacht interpretiert als sowohl die Qualität als auch die Häufigkeit der Links zu Ihrer Website berücksichtigend, ist ein Indikator dafür, wie gut der Fluss des Link Juice ist, der Ihre Unterseiten erreicht. Folglich versuchen Seiteninhabern, den PR auf Kosten des Inhalts nach oben zu treiben. Dies sorgt seit den neusten Updates allerdings häufig für eine Abstrafung, weil teilweise auch Spam-Links verwendet werden.

Sie erkennen, dass Suchmaschinenoptimierung daher nicht einfach ist und Sie Sich mit SEO auskennen sollte. Wir empfehlen daher immer, einen Profi einzuschalten, der Ihnen diese Aufgabe abnimmt, sodass Sie Sich auf das Wesentliche Ihre Unternehmens beschränken können. Sie werden davon stark profitieren. Erkundigen Sie Sich auf SERPStorm.de über die angebotenen Leistungen rund um das professionelle Linkbuilding.

 

Wie Sie das Hundebett wählen

Wir wissen, dass wir in der fortgeschrittenen Leben leben, aber wir haben nicht um die Haustiere zu vergessen. Wir müssen über unsere Haustiere denken. Wir geben eigentlich alle Einrichtungen, um unsere Haustiere. Eigentlich haben wir heute diskutieren über die Anlage der Hunde. In der jüngsten Zeit haben wir eigentlich alle Einrichtungen, um Hunde streicheln zu geben. Hier geben wir das Hundebett für die Sicherheit der Hunde. Eigentlich sind wir in der, der speziell die Bereitstellung der Produkte, die wirklich hilfreich für die Hunde sind. Wir bieten alle Produkte aus der doctorbark.de, wenn Sie die Produkte für den Hund zu kaufen, dann besuchen Sie unsere Website.

Eigentlich sind wir die Bereitstellung der Einrichtungen für die Hunde, weil sie nicht schmutzig werden. Sie haben tatsächlich nicht an Infektionen leiden. Wir bieten alle Einrichtungen, die für den Hund. Wir sind tatsächlich die Bereitstellung der Hundebett, Hundemäntel, Hundekissen etc. Wir auch die Bereitstellung der Nahrung für die Hunde. Außerdem werden wir für die medizinische Reinheit. Eigentlich sind sie Teil unseres Lebens, und sie haben auch Autorität, um mit uns zu leben.

Wenn wir über die Hundebett sprechen dann das Bett der Hund sollte sicher und sauber sein, wo er bequem nehmen den Schlaf. Wir wissen, dass die Hunde sind die Heimtiere und sie müssen auch ihren eigenen Raum, wo sie tatsächlich fühlen sich sicher und sauber sind. Sie müssen tatsächlich den Rest Ort wie das Bett oder sie den sicheren Ort, wo sie sich ausruhen müssen.

Wir müssen über das Leben des Hundes zu denken, und wir haben die besseren Leben und Einrichtungen zu geben. Wir geben ihnen auch Hundebett zum Ausruhen oder Schlafen. Wenn Sie halten Hund in Haus, dann haben wir die Verantwortung, alle Einrichtungen zu geben. Eigentlich sind wir die Bereitstellung der besten Einrichtungen für die Hunde. Wir bieten auch die medizinische Einrichtung vor die Hunde. Wir liefern auch die Nahrung für Hund. Wenn Sie diese Produkte, um Ihren Hund geben wollen, dann müssen Sie auf unsere Website zu besuchen und Sie können alle Einrichtungen für die Hunde zu bekommen.

Verbrauchermotivationen für das Online-Shopping

Verbrauchergeschäft online für den absichtenorientierten, das instrumentale Gründe, und aus Erfahrungsgründen. Jedoch, goaloriented Motive sind unter online üblicher Einkäufer als sind Erfahrungsmotive. Gestützt auf unserem Forschungsforschung des Online-Shopping mit 5 offline und 4 Online-Fokusgruppen, die in Verbindung damit geführt sind Interaktiver Harris, wir identifizieren und besprechen Attribute das erleichtern Sie absichtenorientiertes Online-Shopping, einschließlich Zugänglichkeit/Bequemlichkeit, Auswahl, Information Verfügbarkeit und fehlt von unerwünschtem sociality vom Einzelhandel Verkaufshilfe oder Einkaufspartner wie Gatten. absichtenorientierte Eigenschaften des Online-Shopping laufen Sie insgesamt auf eine Erfahrung hinaus, die dafür verbunden ist Käufer, aber der auf niedriges Engagement dazu hinausläuft das Kaufen.

Käufergeschäft, wenn und wo sie wollen, und sind das bequeme Aufgeben einer Seite und Produkte, die darin gelegt sind ein Einkaufswagen entweder auf einer Laune oder weiter in Betracht zu ziehen ihr Kauf; Verbraucher verwenden häufig die Wörter “Freiheit” und “Kontrolle” im Erklären des Werts des Online-Shopping. Während Verbraucher mit größerer Wahrscheinlichkeit offline eher beschreiben werden als Online-Shopping in Erfahrungsbegriffen finden wir eweise von Erfahrungsmotivationen für das Online-Shopping das Auftauchen. Wir bieten Direktionsimplikationen dafür an die Kultivierung von absichtenorientierten und Erfahrungsonline-Käufern.

Forschung vertritt die erste Phase einer Forschung Plan hat schließlich vorgehabt, sich zu identifizieren und zu messen Verbrauchererfahrungen und Website-Attribute, die sind vereinigt mit der Qualität und Befriedigung. Darin zuerst Phase, wir haben gewünscht, Motivationen, Einstellungen zu verstehen, und Verhalten von Verbrauchern von einem phänomenologischen Punkt dessen Ansicht (wie erfahren und erklärt durch Verbraucher). Fünf offline und waren vier Online-Fokusgruppen von Online-Käufern rekrutiert von Interaktivem Harris, wer eine Tafel dessen aufrechterhält ungefähr 5 Millionen Online-Verbraucher. Wir glauben die Wichtigkeit von verschiedenen Attributen hat mit der Qualität verkehrt wird sich etwas abhängig von der Motivation dafür ändern

Online-Shopping (Hoffman und Novak 1996; Hoffman, Novak und Schlosser 2000; Schlosser und Kanfer 1999); die Forschung hat berichtet hier konzentriert sich auf diese Motivationen und die Attribute, die diese Motivationen gemäß unterstützen Online-Verbrauchern. Beide Forscher haben sich gekümmert oder haben “gelauert” (geloggt darin ohne Teilnehmern sichtbar zu sein), in allen Fokusgruppen. Die Forscher haben die fünf Off-Linegruppen, der gemäßigt waren sowohl Audio-als auch aufgenommen. In den vier online Gruppen, ein Berufsvorsitzender hat die Gruppen, während geführt beide Forscher haben “gelauert”. Die Online-Gruppen werden zurückgehalten Echtzeit in einem “” Chatraumformat; unser jüngster Informant war 19, und unser ältestes war 81.

Fokusgruppenteilnehmer wurden zu (1) gewählt maximieren die Vielfalt volljährige Gruppen über der Altersgrenze 18, (2) schließen sowohl Männer als auch Frauen ein, (3) beantragen Teilnehmer, die sich insgesamt mit Käufen darin beschäftigt hatten die Spitzenkategorien – Bücher, CDs, Computer und Software, Reisen und Online-Versteigerungen. Ebenso, während ihres Fokus Gruppen, Informanten haben Käufe in einer Vielfalt dessen gemeldet andere Kaufkategorien einschließlich des Online-Aktienhandels, Autos, Munition, Spielsachen, Kleidung, Lebensmittelgeschäfte und das Kaufen Schmucksachen vom Home-Shoppingnetz; ein Teilnehmer sogar gekauft sein Haus online! Die Off-Linegruppen waren gestützt im Südlichen Kalifornien, aber die Online-Gruppen eingeschlossene Teilnehmer von jenseits der Vereinigten Staaten (eingeschlossene ländliche Gebiete) und mindestens ein Kanadier.

Vorteile und Nachteile des Online-Shoppings

Heute Kleidung, Technologie, Schönheitsprodukte, Möbel sogar Lebensmittelgeschäfte können über das Internet gekauft werden. Die Idee von der nicht Notwendigkeit, in langen Linien oder im Verkehr zu warten, bewegen Sie sich durch Gestelle, das Suchen nach dem Artikel zu kleiden, den Sie brauchen oder im Stande seiend, jederzeit – vorzugsweise in Ihrem pjs einzukaufen – mehr Menschen veranlasst hat, online für alle ihre Einkaufsbedürfnisse zu werden. Online-Möbelläden nehmen auch in der Beliebtheit zu und werden fortsetzen zuzunehmen, als das Internet wächst. Viele Menschen beschließen, die Reise auszulassen und ihre Couchs und andere Hausausrüstung von der Bequemlichkeit ihres Hauses zu kaufen. Damit, hat hier einige Vorteile/Nachteile vor dem Einkaufen online gesagt.

VORTEILE:

- Das Einkaufen wird auf Einzelhandelsgeschäftstunden nicht beschränkt. Sie können jetzt überall und an jederzeit einkaufen. Das bedeutet, dass, wenn Ihre tägliche Liste das Aufnehmen des Hauses nicht berücksichtigt, Notwendigkeiten halten, oder wenn Sie den Einkaufsprogrammfehler um 0:00 Uhr bekommen; Ihr Einkaufszentrum ist jetzt gerade ein Klick weg.
- Das Vergleicheinkaufen ist leichter wegen des Online-Shopping gemacht worden. – anstatt um das Vergeuden von Benzin oder die Ausgaben von Stunden auf dem Bus in der Fahrzeit zu fahren, können Sie alle Läden besuchen, für die Sie sich sofort interessieren. Das beseitigt die Zeit, vom Laden bis Laden dabei seiend, zu sehen, was verfügbar ist und zu welchem Preis

- Wenn Sie lieben, die letzten Stile zu wissen, oder einzigartige Stücke dann zu haben, macht Online-Shopping es leichter, also ebenso zu tun.

- Leichter, Preisnachlässe auf der Couch zu finden, suchen Sie. Websites wie eBay, der Amazonas und viele andere Websites dort bieten sich erstaunliche Preise darauf müssen Sachen haben. Online-Läden bieten gewöhnlich Online-specials ebenso an, und es gibt vielfache Websites, die dem Teilen dieser Geschäfte mit Ihnen gewidmet sind.

NACHTEILE:

- Sie müssen gewöhnlich auf lange Zeiträume der Zeit warten, um Ihre Sachen zu erhalten. Manchmal kann das bis zu einen Monat oder länger nehmen, wenn es von in Übersee verladen wird. Es konnte Verzögerungen bei der Übergabe und miscommunications geben.
- Das Verschiffen von Kosten auf Ihrem Artikel kann im Vergleich damit äußerst hoch sein, was Sie für den Artikel bezahlt haben, manchmal nicht wert einkaufend.

- Manchmal können Blicke täuschen. Sie kommen nicht, um das Produkt zu prüfen, bevor Sie es kaufen. Was schön zu Ihnen im Bild ausgesehen haben könnte, könnte Ihren einmal erhaltenen Erwartungen nicht entsprechen. Dann was?

- Wenn es ein Online-Laden ist, der keinen lokalen Laden in Ihrem Gebiet hat, kann das Zurückgeben des Artikels eine RIESIGE Schlägerei sein. Überzeugen Sie sich, bevor Sie online kaufen, dass Sie auf den Lagerrückpolicen klar sind. Stellen Sie dass sicher, egal wie gut das Geschäft darin besteht, dass Sie die Auswahl haben, nötigenfalls zurückzukehren.

- Ein anderer Faktor, um sich über den Umsatz zu erinnern. Sie werden die Anklage bezahlen müssen, um es zurück, das Wiederverpacken und der Strumpf in den meisten Fällen zu verladen, wenn es kein Produktionsproblem ist.

Essen im Restaurant: Unterschiede zu Süddeutschland

Bei Reisen in ein anderes Land lernt man nicht nur die dortige Landschaft kennen. Viel mehr erfährt man auch einiges über die Kultur und die Lebensfreude der Menschen – von den gestressten Deutschen bis zum “coolen texanischen Cowboy” ist dabei fast jede Mentalität auf der Erdkugel und auf dem Erdball vertreten. Dabei gibt es aber gerade bei den Esskulturen einige Unterschiede, die bei Reisen in die entsprechenden Ländern beachtet werden sollten. Ein einfaches Beispiel dafür ist eines der größten Länder der Welt: China. Wer hier isst, sollte auf jeden Fall mit Stäbchen umgehen können und zudem nicht vor Schlange, Katze und Hund zurückschrecken. Dabei handelt es sichin China um kulinarische Spezialitäten. Doch auch die Servierform ist eine andere: Während in Deutschland das Essen mit Gabel und Messer kleingeschnitten werden kann, so ist dieses in China bereits “stäbchengerecht” zubereitet. Zudem besitzt jeder Tisch in den Restaurants eine eigene “Herdplatte”, auf der Speisen immer warm gehalten werden können – nicht ganz so wie bei den deutschen Chinesen, aber ähnlich.

Bleibt jetzt jedoch die Frage, in wie weit diese Einleitung eine Verbindung zwischen Süd- und Norddeutschland besitzt. Keine Angst: Hund und Katze gehören auch in Norddeutschland zu den Haustieren und werden nicht verzehrt. Aber die Esskultur ist trotz allem eine etwas andere: Beispielsweise landet hier deutlich öfter Fisch als anderes Fleisch auf dem Teller.

Aber auch serviert wird in Norddeutschland anders: Anstatt eine Beilage direkt mit auf den Teller des Hauptgerichts zu platzieren, wird diese meist in Form eines kleinen Schälchens mitserviert. Auch bei Familienfeiern ist das Gang und Gebe: Jeder bekommt sein Stück Fisch oder Rindfleisch, die Beilagen stehen jedem offen.

Und übrigens: Die Küche freut sich, wenn nach Nachschub gefragt wird!

Sehenswürdigkeiten in NF

Wie bereits in einigen vorausgehenden Artikeln erwähnt, stellt Nordfriesland und die gesamte deutsche Nordseeküste ein attraktives Urlaubsgebiet dar. Die frische Luft und die entspannte Atmosphäre sprechen alle an, die sich vom Stress in den deutschen Großstädten überrannt fühlen und laden zudem zum Entspannen ein. Das ist auch gut möglich: Bei Temperaturen, die selbst im Sommer noch problemlos zu ertragen sind sowie der angenehmen Nordseeluft wird ein Tag im Strandkorb schnell zum Vergnügen.

Doch nicht jeder möchte jeden Urlaubstag mit Entspannen und Relaxen verbringen. Viel mehr wollen viele Urlauber auch etwas von der nördlichsten Region Deutschlands sehen und einige Ausflüge unternehemen. Dabei gibt es die verschiedensten Ausflugsziele, die wir kurz in diesem Artikel vorstellen und zusammenfassen möchten.

Ist man mit dem PKW unterwegs, so lohnt sich auf der Anreise auf jeden Fall schon einmal ein Besuch der Hansestadt Hamburg. Hier findet sich nicht nur eine interessante Baukunst wieder, sondern auch einige berühmte Events und Sehenswürdigkeiten haben in der Stadt ihren Platz. So beispielsweise das Miniatur-Wunderland oder das bekannte Muscial “König der Löwen”.

Von fast allen größeren deutschen Küstenstädten erreichbar ist zudem die einzige deutsche Hochseeinsel, Helgoland. Die im zweiten Weltkrieg eigentlich zur Zerstörung freigegebene Insel lädt Besucher nun zum Rundgang über die Felskonstellationen und im Anschluss zum zollfreien Einkauf ein. Wer schnell Seekrank wird, kann zudem einen (zugegeben etwas abenteuerlichen, aber sicheren) Flug buchen, der mit einer Landung auf einer der nur rund 400 Meter langen Pisten auf dem Helgoländer Flughafen endet.

Zudem bieten auch die verschiedenen Küstenstädte eine schöne Atmosphäre und in vielen Fällen auch einige Sehenswürdigkeiten. Besonders erwähnenswert ist hier zum einen die Stadt Husum, zum anderen aber auch die Stadt Flensburg. Wer diese genauer erkunden möchte, greift am Besten zum Reiseführer – die Hülle an Attraktionen ließe sich kaum in einem solchen, kurzen Artikel zusammenfassen.

Frische Fische aus Norddeutschland

Neben Fisch hat Norddeutschland noch ein wenig mehr zu bieten. Nicht nur, dass speziell Schleswig-Holstein zwischen den Meeren Nord- und Ostsee liegt und für den Güterverkehr sogar eigens den Nordostsee-Kanal baute, sondern auch die Natur lockt jedes Jahr zahlreiche Urlauber und Touristen nach Norddeutschland. Dazu kommen noch Events wie etwa das Wacken Open Air oder die jährliche Kieler Woche. Ganz besonders die Kieler Woche ist ein Highlight der besonderen Art. Neben den unterschiedlichsten Schiffen, die man hier bewundern und besichtigen kann, finden hier auch unterschiedliche Konzerte und Veranstaltungen statt. Bei diesem gesamten Event wird man von dem maritimen Flair gefesselt und die Atmosphäre lässt einen nicht mehr los.

Aber auch die Karl-May Festspiele in Bad Segeberg sind ein Muss für jeden, der Schleswig-Holstein besucht. Aber auch die zahlreichen Inseln laden zu einem interessanten und informativen Besuch ein. Einmal das Inselleben erleben und genießen. Einfach mal die Uhr langsamer laufen lassen und den Alltag vergessen. Hier fällt es leicht, den Stress abzubauen. Aber da gibt es noch etwas, das von vielen ebenfalls als Insel bezeichnet wird. Die Rede ist von den Halligen. Halligen sehen auf den ersten Blick ähnlich aus wie Inseln, jedoch gibt es etwas, das sie deutlich von Inseln unterscheidet. Halligen werden in regelmäßigen Abständen überflutet. Komplett überflutet.

Dieses Naturspektakel findet man auf einer Insel nicht. Daher stehen die Häuser auf einer Hallig auch sogenannten Warften. Warften sind so hoch, dass die Häuser die auf ihnen stehen, bei einer Sturmflut nicht voll Wasser laufen. Die Keller der Häuser auf den Warften dienen als Vorratskammer und sind mit Speisen und Getränken gefüllt. Während einer Sturmflut kommen die Bewohner der Halligen nur mit Booten zu den benachbarten Warften und deren Bewohner. Zusätzlich verfügen alle Warften über CB-Funkgeräte, damit der Kontakt zur Außenwelt nicht abreißt.

Urlaub im Norden: Nordfriesland

Denkt man an den Begriff Nordfriesland, so fallen einem meist erst einmal drei Worte ein: Platt, Plattland (oder auch Flachland) sowie Windräder. Die Region zeichent sich unter anderem durch diese Merkmale aus, auch wenn immer weniger Einwohner tatsächlich Plattdeutsch beherrschen und auch dieser Dialekt langsam aber sicher am Aussterben ist. Doch nicht nur der einheimische Dialekt ist “Platt”, sondern auch die Region an sich: Es gibt nur wenige Erhebungen im gesamten Norden Deutschlands. Das nächste “Gebirge” steht erst kurz vor dem Harz und ist gerade einmal 200 Meter hoch, Deiche stellen meist die einzigsten Hügel im gesamten nordfriesischen Raum dar. Sonderlich stark besidelt ist die Region ebenfalls nicht: Wer nach Nordfriesland reist, dem fallen meist vor allem die großen Weideflächen auf, auf denen Kühe, Schafe und Rinder grasen.

Durch die Lage zwischen zwei Meeren, der Nord- und Ostsee, herrscht im Norden meist ein laues Lüftchen. Die Luftqualität ist in den meisten Bereichen sehr gut, nachdem der Wind in der Regel direkt von der See ans Flachland weht. Gerade aufgrund der geringen Bevölkerungsdichte und der angenehmen Luft sowie nahegelegener Bademöglichkeiten an zwei verschiedenen Meeren verbringen viele Deutsche gerne ihren Urlaub im Norden.

Besonders beliebt sind dabei die deutschen Nordseeinseln, zu denen auch Föhr, Amrum, Sylt und die Halligen gehören. Direkt im Watt gelegen kann man hier im Sommer bei erträglichen Temperaturen baden gehen und seinen Urlaub verbringen. Die Preise sind recht moderat, eine lange Anreise per Flugzeug entfällt. Durch die fehlenden Erhebungen ist es auch kein Problem, mit dem Fahrrad von A nach B zu kommen: Die Inseln sind in der Länge und Breite, mit Ausnahme von Sylt, nicht größer als 10 x 10 Kilometer – das Auto kann also getrost zu Hause oder auf dem Festland gelassen werden.

Alle Fakten zur europäischen Sprotte

Die europäische Sprotte bildet, wie jede andere Heringsart auch, Schwärme. In diesen Schwärmen sind die Sprotten vor Angreifern relativ sicher. Sprotten bewegen sich meistens in einer Tiefe von etwa 150 Meter. In der Dunkelheit, also nachts, kommt die Heringsart allerdings auch an die Wasseroberfläche. Die Jungfische nutzen Kieselalgen als Nahrungsmittel, während die ausgewachsenen Kollegen überwiegend auf Zooplankton als Ernährungsmittel setzen. Sprotten laichen in Küstengebieten. Allerdings nehmen Sprotten große Wanderungen zwischen Laichgebiet und Weidegebiet in Kauf. Die weiblichen, eitragenden Fische, nennt man Rogner. Die Rogner legen beim Laichen, in einer Tiefe von 10- 20 Metern, etwa 6000 bis 14000 Eier.

Dieser schwebt dann im Wasser und wird von Milchnern befruchtet. Etwa eine Woche nach der Befruchtung schlüpfen dann die Fischlarven, die auf eine Größe von etwa 4 Millimetern kommen. Die Lebenserwartung der Sprotten liegt bei etwa sechs Jahren, wenn nichts dazwischen kommt, und sie werden im Alter von ca. 2 Jahren geschlechtsreif. Sprotten sind äußerst fettreich und gehören damit zu den beliebtesten und wichtigsten europäischen Nutzfischen. Über die Landesgrenzen Schleswig-Holsteins hinaus bekannt, sind die Kieler Sprotten. Sie kommen gesalzen als „Anchovis“ auf den Markt. Eine weitere Zubereitungsart ist, die Sprotten in Mehl zu wälzen und sie danach der Reihe nach aufzuspießen und anschließend zu backen. So werden sie von den Menschen gerne gegessen.

Im Allgemeinen kann man sagen, dass es sich bei Sprotten um eine international sehr beliebte Delikatesse handelt, die immer wieder gern gesehen ist. Sie eignet sich auch besonders gut als kleine Mahlzeit für zwischendurch. Man findet in ihr, für den kleinen Hunger, quasi die „Sprotte to go“. Für jeden Fischkenner und Fischliebhaber gehört der Sprottengenuss zweifellos zu einem Besuch an den deutschen Küsten. Sollte man dazu allerdings gerade keine Zeit haben oder keine Gelegenheit haben, findet man sie auch in jedem gut sortierten Fischregal.

Helgoländer Hummer- ein weltberühmtes Krustentier aus der Nordsee

Nach Ende des Zweiten Weltkriegs war Helgoländer Hummer fast ausgestorben. Doch mittlerweile bekommt der Feinschmecker wieder diese seltene Delikatesse auf den Teller. Die meisten Hummer, die in Deutschland den Genießern serviert werden, haben eine sehr lange Reise hinter sich. Entweder kommen sie aus der Bretagne, Kanada, Großbritannien oder Norwegen. Vor dem Zweiten Weltkrieg versorgte die Insel Helgoland die deutschen Küchen mit den edlen Krustentieren. Das Markenzeichen eines Helgoländer Hummers war damals eine Plombe, die die Echtheit garantiere. Warum aber in den fünfziger Jahren die Zahl der gefangenen Hummer so drastisch gesunken ist, darüber rätseln die Experten immer noch. Einige Gründe dafür können zum einen die Beschränkung der Lebensräume sein, zum anderen glaubt man, in der globalen Erderwärmung den Grund zu finden. Um die Hummerpopulation wieder in Gang zu bringen, wurde schon in den 60er Jahren mit der Aufzucht von Hummern begonnen. Doch die ersten Versuche schlugen fehl. Nachdem dann die ersten kleinen Hummer mit einer Größe von fünf bis sechs Zentimetern ins Meer gesetzt wurden, waren erste Erfolge zu verbuchen. Bis ein Hummer letztendlich die Größe erreicht hat, um auf dem Teller eines Gourmets zu gelangen, vergehen immer noch fünf bis sechs Jahre. Sie werden mit Netzen gefangen und lebend an die Restaurants geliefert. Das deutsche Tierschutzgesetz verbietet es, den Hummer auf dem Grill zuzubereiten, da dies einen qualvollen Tod bedeutet. In deutschen Küchen darf der Hummer nur in siedendheißem Wasser gekocht werden, da sie dort in wenigen Sekunden sterben. Die Restaurants, die diesen edlen Hummer auf ihrer Speisekarte stehen haben, sind Restaurants der Spitzenklasse. Sie wissen um eine perfekte Zubereitung dieses edlen Krustentiers. Die Helgoländer Hummersuppe ist eine der vielen Delikatessen, die aus dem Hummer zubereitet werden. Doch gibt es weitaus mehr köstliche Gerichte auf den Speisekarten der Restaurants.